Aufläufe, Pasta

Ziegenkäse-Zucchini Lasagne

Januar 29, 2016

Heute gibt es Ziegenkäse-Zucchini Lasagne mit Walnüssen zum Mittag. Ein schnelles und einfaches Gericht, was auch am nächsten Tag noch wunderbar schmeckt, wenn es wieder aufgewärmt wird. Diese Lasagne ist die etwas kalorienreduzierte und gesündere Alternative zu der echten italienischen Lasagne al Ragu oder der Lasagne al Pesto.

99ee61a20253f56ee5b4142176e07866

Für die Zucchini-Nuss Lasagne braucht Ihr folgendes:

3 Zucchini
400 g weichen Ziegenkäse
1 Ei
Walnüsse
Einen Schuss Milch
Lasagne Platten
Salz
Pfeffer
Rosmarin

0bfd6ca2090a1dcc4513a4148fdb6fa8

Zunächst mischt ihr den weichen Ziegenkäse mit etwas Milch und einem Ei, bis alles schön cremig ist. Dann nehmt ihr eine Auflaufform, gebt etwas Öl auf den Boden und legt die Form mit Nudelplatten aus. Die Zucchinis schneidet ihr in dünne Scheiben und legt sie auf die Nudelplatten. Auf diese beiden Schichten kommt dann die erste Schicht Käse-Ei.Milch-Mischung. Dann bestreut Ihr den Käse mit zerhackten Walnüssen und würzt jede Schicht mit ein bisschen Salz, Pfeffer und zerkleinertem Rosmarin. Das ganze macht ihr drei- bis vier mal bis die Auflaufform gefüllt ist. Die letzte Schicht sollte die Käse-Ei Schicht sein, die dann noch mal mit Walnussstückchen bestreut wird. Nun kann Eure Lasagne bei 180 Grad für 35 Minuten ab in den Ofen.

Lasst es Euch schmecken!

Ein Bacio aus meiner Küche,

Flo

IMG_7013

About Me
  • Odense 🇩🇰 #odense #dänemark #weekend #cousinsweekend #relax #happy

Follow me



Created by Webfish.

Hit Counter provided by iphone 5